Telefon: (0231) 584190
Menü
Starke Idee.
Starker Schutz.
→ Erfahren Sie mehr über unsere Kanzlei
Neuigkeit

Gesetz zum Schutz vom Geschäftsgeheimnissen

Das „Gesetz zum Schutz vom Geschäftsgeheimnissen“ (GeschGehG) trat mit der Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt zum 25.04.2019 in Kraft. Die Neuregelung soll dabei insbesondere die Nutzung oder Offenlegung von Ge­schäftsgeheimnissen durch Unbefugte verhindern und die Position der Ge­heimnisinhaber durch weitreichende Unterlassungs- und Beseitigungsansprüche stärken. Gleichzeitig schafft das Gesetz jedoch auch eine wichtige Ausnahme für Hinweisgeber (sog. „Whistleblower“), die ein Geschäftsgeheimnis zur Aufdeckung einer rechtswidrigen Handlung offenlegen.

Das GeschGehG wurde veröffentlicht im Bundesgesetzblatt Jahrgang 2019 Teil I Nr. 13, ausgegeben zu Bonn am 25. April 2019, S. 466-472.


→ Zurück zur Neuigkeiten-Übersicht
Starke Idee.
Starker Schutz.
Starke Ideen benötigen einen starken Schutz. Wir haben mehr als ein halbes Jahrhundert Erfahrung in der Anmeldung, Verteidigung und Durchsetzung von Schutzrechten aller Art. Deutsche, europäische und internationale Patent-, Marken- und Designanmeldungen gehören zu unserem Arbeitsalltag. Dabei können wir auf ein weltweites, langjährig bewährtes Netzwerk von Korrespondenzanwälten zurückgreifen.
→ Mehr über unsere Kanzlei.
Patentanwälte & Rechtsanwälte
Meinke, Dabringhaus & Partner

Rosa-Luxemburg-Straße 18
44141 Dortmund
Telefon: 0231 584190
Telefax: 0231 147670
E-Mail: info@westfalenpatent.de