Telefon: (0231) 584190
Menü
Starke Idee.
Starker Schutz.
→ Erfahren Sie mehr über unsere Kanzlei
Neuigkeit

Hochschulpatente

Durch Patente gesicherte Erfindungen von nordrhein-westfälischen Hochschulen werden ab dem Jahr 2018 jeweils mit bis zu 200.000,00 € unterstützt und können damit zur Marktreife weiterentwickelt werden.

 

Zur Validierung bereits erteilter Patente wurden unter anderem Hochschulerfindungen der TU Dortmund, der FH Dortmund, der FH Aachen sowie der Universitäten Düsseldorf, Wuppertal, Duisburg-Essen, Bielefeld und Paderborn sowie der Hochschule Niederrhein empfohlen. Darunter findet sich sowohl ein Kletterroboter für die Instandhaltung von Windenergieanlagen, als auch ein Verfahren zum Profilbiegen, eine Laststeuerung über strommodulierte Nachrichten, Entwicklungen aus dem Bereich der Nanoskopie, der Medizintechnik sowie der Biotechnologie.


→ Zurück zur Neuigkeiten-Übersicht
Starke Idee.
Starker Schutz.
Starke Ideen benötigen einen starken Schutz. Wir haben mehr als ein halbes Jahrhundert Erfahrung in der Anmeldung, Verteidigung und Durchsetzung von Schutzrechten aller Art. Deutsche, europäische und internationale Patent-, Marken- und Designanmeldungen gehören zu unserem Arbeitsalltag. Dabei können wir auf ein weltweites, langjährig bewährtes Netzwerk von Korrespondenzanwälten zurückgreifen.
→ Mehr über unsere Kanzlei.
Patentanwälte & Rechtsanwälte
Meinke, Dabringhaus & Partner

Rosa-Luxemburg-Straße 18
44141 Dortmund
Telefon: 0231 584190
Telefax: 0231 147670
E-Mail: info@westfalenpatent.de